Nachhaltigkeit - Über unsere Shirts

20211010-_MG_0081.jpg

Unser Anspruch an die Shirts?

Sie sind nachhaltig und fair produziert. Ist klar wie Kloßbrühe.

Ganz so klar ist es nämlich nicht, durch den Dschungel der Textil- und Fashionwelt zu steigen. 

Wir sind zwar nicht auf der Worschtsuppe hergeschwommen, aber die besten Kompetenzen dafür können wir als Vermessungsingenieur, Entwicklungsingenieur und IT Beraterin dann wohl doch nicht vorweisen. 

Deswegen haben wir das Ganze für uns mal auseinander gefriemelt und ein paar Grundsätze aufgestellt: 

🌳 Die Shirts sind aus Holzfasern hergestellt. Damit nutzen wir einen nachwachsenden Rohstoff und verbrauchen deutlich weniger Wasser. Klick hier, wenn du mehr wissen möchtest.

🤝 Wir wollen mit Produzent*innen partnerschaftlich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten. Kosten sind nicht die Priorität.

🧵Faire Arbeitsbedingungen und ein transparenter Herstellungsprozess sind für uns ein Muss - ganz zu schweigen von einer angemessenen Entlohnung.

📦 Die Shirts sollen den Weg zu euch auf umweltfreundliche Weise finden. Heißt für uns: Kartons aus Gras und klimaneutraler Versand.

🌱 Alles, was dran und drum ist, soll auch einen Zweck haben. Hinten im Nacken so ein Schildchen, was nur stört? Haben wir mal weg gelassen. Irgendwelche Pappetiketten, die man gleich nach dem Kauf wegschmeißt? Unsere könnt ihr in die Erde stecken und ein Pflänzchen draus wachsen lassen.

Für uns sind gute und stilvolle Klamotten auch immer solche, die weder der Umwelt noch den am Produktionsprozess Beteiligten schaden.

Wir wollen etwas verkaufen, woran wir auch glauben. Und wir wollen, dass ihr unsere Shirts bewusst tragt.